Markus Matthias Krüger

1981
geboren in Gardelegen, Sachsen-Anhalt

2001 – 2002
Studium Industrie-Design an der Hochschule für Bildende Kunst Braunschweig

2002 – 2005
Berufsausbildung zum Physiotherapeuten

2005 – 2010
Studium der Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, seit 2008 bei Prof. Annette Schröter, Abschluss mit Diplom

2010 – 2013
Meisterschülerstudium in der Klasse von Prof. Annette Schröter

lebt und arbeitet in Leipzig

Ausstellungen

2008
Leipzig, Kunstraum am See

2009
Leipzig, Frankfurt am Main, Galerie Schwind

2010
Paris, Galerie Monica de Champfleury (Beteiligung)
Leipzig, Galerie Schwind (Diplomausstellung)
Frankfurt am Main, Galerie Schwind Nirgendwo
Bad Saulgau, Galerie Fähre Positionen. Gegenständliche Kunst heute (Beteiligung)

2011
Leipzig, Galerie Kleindienst Falsche Freunde, Meisterschülerausstellung der Klasse Prof. Annette Schröter (Beteiligung), weitere Station: Kühlungsborn, Kunsthalle
Frankfurt am Main, Galerie Schwind …und es wird Herbst

2012
Berlin, Galerie Schwind

2013
Osnabrück, Kunsthalle Schöne Landschaft – Bedrohte Natur. Alte Meister im Dialog mit zeitgenössischer Kunst (Werke aus der Sammlung SØR Rusche)
Leipzig, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Meisterschülerausstellung (Beteiligung)

2014
Leipzig, Westwerk, Leipziger Jahresausstellung (Beteiligung)
Frankfurt am Main, Galerie Schwind

2015
Leipzig, Galerie Schwind Im Geist der Romantik (gemeinsam mit Wolfgang Mattheuer)

2016
Leipzig, Kunsthalle der Sparkasse Klassentreffen – Meisterschüler von Annette Schröter (Beteiligung)

2017
Bad Frankenhausen, Panorama Museum, Hortus
weitere Stationen: Rostock, Kunsthalle, Zwolle/ Niederlande, Museum de Fundatie

Werkstandorte

Bad Frankenhausen, Panorama Museum
Leipzig, Kunsthalle der Sparkasse
Leipzig, Museum der bildenden Künste
Frankfurt am Main | Leipzig, Sammlung Fritz P. Mayer

sowie zahlreiche Privatsammlungen im In- und Ausland