Michael Triegel – Kommentar im MDR Sachsenspiegel