Volker Blumkowski – „Differenz und Ähnlichkeit“