Werner Tübke in seiner Geburtsstadt Schönebeck