Wolfgang Mattheuer und Markus Matthias Krüger in der Kunsthalle Rostock