Werner Stötzer – Ausstellung im Georg-Kolbe-Museum Berlin

23. Januar 2011

Am 2. April 2011 wäre Werner Stötzer 80 Jahre alt geworden. Das Georg-Kolbe-Museum plante aus diesem Anlass eine Präsentation seiner Werke. Gezeigt wird eine Auswahl plastischer Figuren und Torsi, überwiegend Steinskulpturen, ergänzt durch einige frühe Bronzen und Zeichnungen.
Zur Ausstellung erscheint eine Publikation mit Beiträgen von Matthias Flügge und Ursel Berger, mit zahlreichen Abbildungen.

Ausstellungsdauer: 23. Januar – 3. April 2011

www.georg-kolbe-museum.de